Nele und Hanns Bittmann e. V. Aachen

 

 

Hilfsbereit - die Oecher Troubadoure


Sie sind Öcher mit Leib und Seele, und sie haben ein großes Herz für Kinder in Not. Beides haben die Oecher Troubadoure in der vergangenen Session bei vielen Auftritten unter Beweis gestellt. Der 2013 gegründete Männergesangsverein hat fleißig Spenden gesammelt und den kompletten Erlös der Session in Höhe von 1500 Euro dem Verein "Nele und Hanns Bittmann – Hilfsfonds für Kinder in Not in der Region Aachen" gespendet. "Es war eine kurze, stressige Session", bilanzierte jetzt der 1. Vorsitzende Jochen Hamacher. "Aber es hat riesigen Spaß gemacht." Hits der Troubadoure wie die mit Disko-Beat aufgepeppte "Rosamunde" oder "Aachen, Du schönste Stadt" kamen bestens an. Die zehn Sänger freuen sich schon auf die nächste Session. Dort wird gesungen und gefeiert – und wieder notleidender Kinder gedacht!

Unser Bild zeigt von links: Rolf Gragert, Jochen Hamacher, Albrecht Peltzer (2. Vorsitzender "Nele und Hanns Bittmann"), Helmut Klinkenberg und Markus Cremers. Foto: Michael Jaspers

  • w-facebook

sponsored by Hotel Paseo